Jana Puglierin Alter

Jana Puglierin Alter – Als Expertin für Europapolitik leitet Dr. Jana Puglierin das Alfred von Oppenheim Centre for European Policy Research. Von September 2013 bis Dezember 2015 war sie als Programmreferentin für das Zukunftsforum Berlin der DGAP (Berliner Forum Zukunft) tätig.

Jana Puglierin Alter
Jana Puglierin Alter

Im Deutschen Bundestag war sie Referentin für Abrüstung und Nichtverbreitung. Außerdem arbeitete sie an Fragen der deutschen und europäischen Außenpolitik.

Vor ihrem Wechsel an die Fakultät der Universität Bonn war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Politikwissenschaft und Zeitgeschichte sowie im Nordamerikastudienprogramm der Universität tätig.

Als wissenschaftliche Mitarbeiterin der DGAP lehrte sie auch an der Universität Chemnitz. In der Vergangenheit war sie Mitglied im Ausschuss „Streitkräfte und Nonverbreitung“ des Deutschen Bundestages sowie im Ausschuss für Deutsche und Europäische Außen- und Sicherheitspolitik.

Von 2003 bis 2010 war sie als Professorin und Dozentin am Lehrstuhl für Politikwissenschaft und Zeitgeschichte der Universität Bonn und am Nordamerikastudienprogramm tätig.

Als Mitarbeiterin der Stiftung Neue tätige Verantwortung in Berlin war sie von Oktober 2010 bis Oktober 2011 tätig.

Jana Puglierin ist wissenschaftliche Mitarbeiterin des Deutschen Bundestages. Zuvor war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Deutschen Gesellschaft für Außenpolitikanalyse tätig.

V. ist Professor am Lehrstuhl für Politikwissenschaft und Zeitgeschichte und Nordamerikastudien der Universität Bonn sowie außerplanmäßiger Professor an der Universität Chemnitz.

Politikwissenschaften, Völker- und Europarecht sowie Soziologie gehörten zu ihren Studienfächern an den Universitäten Bonn, Sorbonne, Venice International University und Albany.

Eine der Figuren in Jana Puglierins Roman Jana Puglierin ist Jana Puglierin. Jana Puglierin ist seit Januar 2020 Direktorin des European Council on Foreign Relations (ECFR) Berlin und Senior Policy Fellow am ECFR.

Sie ist auch Projektleiterin der Initiative Re:shape Global Europe des European Council on Foreign Relations, die darauf abzielt, neue Methoden für Europäer zu entwickeln, um die sich verändernde internationale Ordnung zu verstehen und mit ihr zu interagieren.

Für das European Council on Foreign Relations (ECFR) ist Dr. Jana Puglierin als Senior Policy Fellow tätig und wird ab Januar 2020 das Berliner Büro leiten.

Zwischen Dezember 2015 und Dezember 2019 waren Sie als Programmmanagerin am Alfred von Oppenheim Center for European Future, Teil der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik, tätig.

Jana Puglierin Alter
Jana Puglierin Alter

Puglierin war zuvor Direktor des Alfred-von-Oppenheim-Zentrums für Europapolitik bei der Deutschen Gesellschaft für Auswärtige Politik, das er verließ, um zum ECFR (DGAP) zu wechseln.

Von September 2013 bis Dezember 2015 arbeitete sie beim Berliner Forum Zukunft der Deutschen Entwicklungsgesellschaft (DGAP).

Beim Deutschen Bundestag war sie Mitglied des Ausschusses für Außen- und Sicherheitspolitik und arbeitete an Abrüstungs- und Nichtverbreitungsfragen.

Von 2003 bis 2010 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lehrbeauftragte an den Instituten für Politikwissenschaft und Neuere Geschichte der Universität Bonn sowie am Studiengang Nordamerikastudien der Universität Bonn tätig.

Außerdem war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt und lehrte an der Universität Chemnitz . Um mögliche Parallelen zu identifizieren, werden eine Reihe von Tests durchgeführt. Wie gut arbeiten Grüne und FDP in der Praxis zusammen? Wir haben mit Jana Puglierin, Politikwissenschaftlerin, über das Thema gesprochen.

Institut für Internationale Beziehungen an der Universität Oxford. Während ihrer Tätigkeit als wissenschaftliche Mitarbeiterin und Assistenzprofessorin an der Universität Bonn, wo sie den Instituten für Politikwissenschaft und Geschichte sowie Nordamerikastudien angegliedert war, hatte sie eine abwechslungsreiche und lohnende Karriere. Außerdem

Von Oktober bis Oktober vergangenen Jahres arbeitete sie als Mitarbeiterin bei der Berliner Stiftung Neue Sicherheit. Ihre Forschungsinteressen umfassen die deutsche Außen-, Sicherheits- und Militärpolitik sowie die Position Deutschlands in der Europäischen Union und ihre transatlantischen Verflechtungen. Der ehemalige Ex-Außenpolitiker und Sicherheitsbeamte

Bundestagsreferentin war Professorin am Lehrstuhl für Politikwissenschaft und Zeitgeschichte und Nordamerikastudies am Lehrstuhl der Universität Bonn. Derzeit arbeitet sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Fakultät für Politikwissenschaft und Geschichte.

Jana Puglierin Alter

Sicherheits- und Militärpolitik, die Position Deutschlands in der Europäischen Union und die transatlantischen Beziehungen werden ausführlich diskutiert. Zuvor war sie außen- und sicherheitspolitische Beraterin eines Bundestagsabgeordneten und wissenschaftliche Mitarbeiterin bei

Lehrtätigkeit für Politikwissenschaft und Geschichte an der Universität Bonn sowie im Nordamerikastudienprogramm der Universität Chemnitz und als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Institut für Außen- und Sicherheitspolitik.

You May Also Like

Carina De Vroome Alter

Carina De Vroome Alter – Sie ist eine niederländische Schauspielerin namens Carina de Vroome. An der Toneelschool Arnhem…

Sebastian Tigges Alter

Sebastian Tigges Alter – So verliebt wie beim ersten Date! Wie Marie Nasemann und ihr Mann Sebastian Tigges…

Oskar Lafontaine Alter

Oskar Lafontaine Alter – Der Oppositionsführer im Deutschen Bundestag, Oskar Lafontaine, wurde am 16. September 1943 geboren. Er…

Paul Young Alter

Paul Young Alter – Der britische Sänger, Songwriter und Musiker Paul Antony Young. Paul Young ist ein 66-jähriger…

Gesa Eberl Alter

Gesa Eberl Alter – Gesa Eberl, deutsche Journalistin und TV-Moderatorin, studierte von 1990 bis 1995 Psychologie und Kommunikationswissenschaften…

Stefanie Babst Alter

Stefanie Babst Alter – Stefanie Babst ist NATO-Generalsekretärin und Vorsitzende des Leiters der strategischen Analysefähigkeit des Militärausschusses. Aufgrund…